Wann sollte man sich trennen?

 
Gehen oder bleiben? Wann sollte ich mich trennen? Mit dieser Frage quälen sich viele Menschen oft Jahre lang herum. Eine Beziehung ist dann am Ende, wenn...
 
Oh ja - diese Frage hat mich selbst in meiner Ehe eine halbes Jahr gekostet. Und das war schon schnell. Heute erlebe ich täglich Menschen, die sich nicht nur Monate, sondern Jahre oder gar ein Leben lang mit “Wann sollte ich mich trennen?” herumquälen. Und das ist doch wirklich viel zu schade, oder nicht? Nicht nur für einen selbst, sondern auch für den Partner, die Partnerin oder für die Kinder. Schlechte Stimmung auf Dauer ist doch für keinen gut. Welches Vorbild lebe ich denn dann meinen Kindern vor? Weitermachen und stillhalten - bloß nicht bewegen aus Angst es könnte schlimmer werden?
 
Irgendwann war es soweit und ich habe ein Zitat gefunden, das es für mich auf den Punkt gebracht hat.
 

“Eine Beziehung ist dann zu Ende, wenn keine Entwicklung mehr möglich ist.”

 
Eine Beziehung ist wie ein Baum. Mach einfach mal einen Waldspaziergang. Du findest hier alle Phasen einer Beziehung als Bäume wieder.
 

Sprießende Bäume |
Beziehungsphase 1 und 2
“Verliebtheit und erwachen”

Die Bäume wachsen und spriessen. Sie bilden neue Äste, jedes Jahr neue Knospen und Blätter, die im Herbst abgeworfen werden, um im Frühling wieder neu zu wachsen. Hier findet viel Bewegung statt. Und der Baum sucht nach mehr und mehr Licht. Je besser das gelingt, umso größer wird der Baum. Das ist das, was wir am Anfang einer Beziehung erleben. Alles ist neu und spannend.
 

Schief-und schräg wachsende Bäume |
Beziehungsphase 3 und 4
“Kampf und Zusammenfinden”

Dann gibt es Bäume, die vielleicht im Schatten eines anderen stehen und nicht so viel Sonne abbekommen. Sie haben vielleicht nicht so viel Platz sich zu entfalten. Manchmal wachsen sie auch mit anderen Bäumen zusammen und wachsen krumm und schief. Das macht aber nichts. Blätter entstehen und der Baum entwickelt sich, auch wenn er es nicht so leicht hat wie andere. Der Baum lebt. Nicht jede Beziehung ist perfekt wie die vom Schlagerpaar "Marianne und Michael". Und ehrlich gesagt, gefallen mir Beziehungen, die nicht ganz so gerade verlaufen, sogar besser. Krisen schweissen auch zusammen. 
 

Ausgewachsene Bäume |
Beziehungsphase 5
“Angekommen”

Und dann gibt es die Bäume, die ausgewachsen sind. Sie werden nicht mehr größer. Dennoch lassen sie immer im Herbst ihr Laub fallen und es raschelt so schön beim Spazierengehen. Im Frühling entsteht das neue grüne Kleid. Die Stimmung hell sich auf. Wie schön. In diesen Beziehung kann sich einer auf den anderen zu 100% verlassen. Beide sehen den anderen so wie er oder sie ist. Und lieben den anderen so wie er oder sie ist. Es geht nicht mehr um Richtig oder Falsch und am anderen Rumschrauben zu wollen.

 

Abgestorbene Bäume |
Ende der Beziehung

Ja, und dann gibt es auch Bäume dazwischen, die weder neue Blätter bilden noch neue Äste entwickeln. Du kannst Äste einfach und mühelos abbrechen, weil das Holz ausgetrocknet ist. Diese Bäume sind tot. Übertragen auf eine Beziehung bedeutet das, dass sich nichts mehr bewegt. Keine Auseinandersetzungen, keine Veränderungen, nichts. Man ist eigentlich viel lieber alleine und lebt nur noch nebeneinander her. Eine Verbitterung macht sich breit. Gegenseitige Wertschätzung ist kaum oder nicht mehr zu finden.
 
In welcher Phase deiner Beziehung bist du? Findet noch Entwicklung statt? Gibt es noch etwas, was du in deiner Beziehung lernen kannst? Streitet ihr und wollt noch etwas in euerer Partnerschaft verändern? Falls nein, dann ist vielleicht tatsächlich der Zeitpunkt gekommen, sich ernsthaft mit einem Leben ohne diese Beziehung zu beschäftigen. Was brauchst du um glücklich zu sein? Was wünschst du dir noch in deinem Leben? Kannst du das in deiner jetzigen Beziehung erreichen oder nicht?
 
Ich hoffe, dass dieses Zitat dir genauso weiterhilft, wie es mir geholfen hat und heute noch hilft. Sobald ich vor einer “TRENNEN? JA? ODER NEIN?” Entscheidung stehe, frage ich mich. Kann ich mich da, wo ich bin in einer Beziehung oder im Beruf noch weiterentwickeln? Macht es mir Freude? Kann ich anderen helfen sich weiterzuentwickeln? Kann ich hier noch was lernen? Ist die Antwort “nein”, dann führt mich das zum nächsten Schritt: mich zu trennen und Platz zu schaffen, um mich mit etwas Neuem verbinden zu können.

Du willst mehr Senf?

Dann trag dich hier ein und du erhälst eine E-Mail, wenn es Senfnachschub oder sonst was Neues gibt.
*Pflichtfeld: Du kannst dich mit einem Klick abmelden. Ich versende nur wenige E-Mails mit Infos zu Neuem, Angeboten, Produkten. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhältst du unter Datenschutz.

3-teiliger Live-Online-Workshop

AB 5. APRIL 2020 - GRATIS

JETZT DEINEN PLATZ SICHERN.
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.